61 Spieler*innen bei der diesjährigen Badmintonnacht

Mit insgesamt 61 Teilnehmer*innen war unsere diesjährige Badmintonnacht ein toller Erfolg. Neben vielen bekannten Gesichtern nahmen zahlreiche „Neulinge“ teil – und dies teils aus dem Kölner Raum- diese Beliebtheit bei den Badmintonfans freut uns ganz besonders.

Nach 7 Vorrunden im bekannten „Zulosverfahren“ startete gegen Mitternacht die Endrunde mit festen Partner*innen. Entsprechend der Rangfolge der Vorrunde wurden jeweils gleich starke Pärchen gebildet und im KO-Verfahren ohne Ausscheiden die diesjährigen Sieger*innen ermittelt. Der Modus sorgt dafür, dass alle Teilenehmer*innen dieselbe Anzahl Spiele im Turnier absolvieren. Nach insgesamt 10 Runden wurde nach 2 Uhr morgens der letzte Ball in einem spannenden Finale geschlagen. Trotz der fortgeschrittenen Uhrzeit hatten alle noch genug Energie für die Siegerehrung – einige blieben anschließend auch noch auf ein paar Getränke im Jukoraum. Die letzten verließen kurz nach 5 Uhr morgens die Halle – und freuen sich schon auf die nächste Badmintonnacht!  

Link zu den Bildern

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.