Indoor-XXL Teil 4 – eine Erfolgswelle radelt weiter

Schon das vierte Mal wurde aus dem Indoor Cycling am vergangenen Samstag beim TV Roetgen ein echtes Sport-Event.

Nach ursprünglich 80 Rädern noch vor zwei Jahren wurde aufgrund der hohen Nachfrage die An-zahl der Räder auf nun 140 erhöht. Nach nur knapp 6 Wochen hieß aber bereits: AUSVERKAUFT! Fast 150 Cycler fanden, teilweise in großen Teams, den Weg in die TV Halle. Damit, so erklärt Sandra Recchioni vom Turnverein Roetgen, ist allerdings das Ende der Fahnenstange erreicht.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.